Referenz

HOF CNC: Von 0 auf 52 digitale Auftragsanfragen pro Monat

Unsere
Mission

Die Funken sprühen, die Luft glüht und wir sind mittendrin. Für Hof CNC krempelten wir die Ärmel hoch und setzten die Schutzbrillen auf. Denn bei diesem Projekt war wissenschaftliche Präzision und Fingerspitzengefühl gefragt. Hof CNC generierte über die digitalen Kanäle zu Beginn des Projekts keinerlei digitale Leads. Wir nahmen uns dieser Herausforderung an. Das Ziel: Über die digitalen Kanäle sollte HOF CNC so aufgestellt werden, dass Anfragen hochqualitativer B2B-Kontakte - vom Metallbauer bis hin zu Großkonzernen im Automotive-Bereich - nur so hereinprasselten. Anfragen von privaten Kunden, die Holztafeln lasern lassen wollten, sollten hingegen von vorneherein ausgesiebt werden.

Erbrachte
Leistungen

Smoke Tests

Digitales Testlabor

Digitalberatung

Datenanalytik

Webentwicklung

Vertriebs­automation

Der
Kunde

Ein Vollprofi in Sachen Laserschneiden. HOF CNC (Franz Hof GmbH) ist ein auf CNC-Blechbearbeitung spezialisiertes Unternehmen in Haiger. Seit fast 60 Jahren produziert das Unternehmen mit seinen mittlerweile rund 150 Mitarbeiter*innen einzigartige Produkte.

HOFCNC_Kundenbild

Das
Ergebnis

0 digitale Leads - nicht mit uns! Für Hof CNC schnappten wir uns das Produkt "Laserschneiden" und testeten in unserem digitalen Testlabor mithilfe von sogenannten Split Tests verschiedene Kundenansprachen gegeneinander. Die gute Nachricht: Wir generierten sehr schnell, sehr viele Anfragen. Die schlechte Nachricht: Die Anfragen kamen von der falschen Zielgruppe. Zu Beginn unseres Labors waren 90% der Anfragen von Privatkunden. Hier war es jetzt an uns, die Anfragen clever zu filtern und dafür zu sorgen, dass durch die richtige Ansprache ausschließlich hochwertige B2B-Leads generiert werden. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Wir ließen die anfänglich nicht vorhandenen Leads über die digitalen Kanäle innerhalb von nur 5 Monaten auf 52 qualifizierte B2B-Leads hochschnellen. Im letzten Schritt entwickelten wir eine Schnittstelle zum CRM und schulten das Vertriebsteam von HOF CNC in der Weiterverarbeitung der Leads.

1

ausgewählte Zielgruppe

5

Monate Testing

52

Auftragsanfragen pro Monat

Den ersten Schritt in Richtung digitalem Vertrieb haben wir gemeinsam mit datenrausch gewagt mit dem Ziel, unsere Online-Präsenz zu verbessern. Ihre Herangehensweise war ungewöhnlich, aber unglaublich effektiv, da sie mit einem digitalen Testlabor für ein einzelnes Produkt begannen, um die Ergebnisse im kleinen Rahmen zu testen, bevor sie die Lösung auf den Rest unserer Produkte ausrollten. Dieser erfrischende Ansatz war genau das, was wir brauchten, um unseren digitalen Vertrieb anzukurbeln.

Claudia Nietsch | Marketingleitung | Franz Hof GmbH

Bildquellen für diese Referenz:

Copyright 2021 Franz Hof GmbH